Kampagne

Kohlenmonoxid im Visier

Das erklärte Ziel der „Kohlenmonoxid im Visier“-Kampagne ist über die Gefahren einer Kohlenmonoxid-Vergiftung aufzuklären, über CO-Gefahrenquellen und präventive Schutzmaßnahmen zu informieren.

Eine Aufklärung soll auf folgendem Wege erfolgen:

  • Weitergabe von Informationen zur Aufklärung der Öffentlichkeit und zum Schutze der Bürger vor den Gefahren von Kohlenmonoxid
  • Förderung der Kenntnisse zur Instandhaltung von Heizgeräten in Wohnungen samt des ordnungsgemäßen Umgangs im Alltag
  • Hinweise für CO-Notfallsituationen 
  • Verbesserte Analysen zu Kohlenmonoxid-Statistiken